Suche
  • landjugendelbach

MegaHalliGalli - Die Party des Jahres!


Bei langjährigen partybegeisterten Jugendlichen im Oberland aber a bei vielen jungen Menschen über die Landkreisgrenzen hinaus ist das MegaHalliGalli in Hundham bekannt.


Das MegaHalliGalli wurde aus am ganz simplen Grund ins Lem gerufen.

Die Landjugend Mitglieder wollten feiern, danzn und neie Leid kennalerna.

Dass des Festl aber so beständig und bekannt worn is, hätt am Anfang koana glabt.


Immer wieder frong uns Leid, ob wir a Geheimrezept ham oder warum unsere Veranstaltungen so guad und vorallem über Jahre hinweg in der Gesellschaft so guad besucht sand und ohkemman.

Des is natürlich schwierig zu beantworten.

Aber definitiv sand wir Mitglieder der Landjugend Elbach mit Herzblut und Leidenschaft dabei und versuchen immer as Beste aus an Festl rauszuholen.

Des werd wahrscheinlich der ausschlaggebende Grund sei und des Feedback danoch pusht uns immer wieder Neues auszuprobieren. Aber wie ma a sigt Beständiges wie as MegaHalliGalli durch kloane Veränderungen auf a höheres Niveau zu heben.


2011 im Mai fand as erste MegaHalliGalli beim Auer Bauer in Elbach statt.

De Burschen ham glei moi paar GoGos organisiert und schnei ganz eifrig Podeste und Stangen in de Location montiert. Seitdem sand de GoGos a ned wegzudenken. Genauso da Goaßmasstand und de Gyrossemmeln.


Ab 2012 und bis 2017 war dann a Locationwechsel zur Isenmannhalle nach Hundham.


2018 ham wir unser 60-jähriges Jubiläum gefeiert und freilich stand scho bei da Festplanung fest, dass as MegaHalliGalli do ned fehlen darf. Eiso ham mas kurzer Hand im Festzelt in Elbach organisiert.


2019 ham wir uns gewagt as MegaHalliGalli in die Wolfseehalle nach Fischbachau zu verlegen. Natürlich mit GoGos und des Moi mit mehreren Bars verteilt in der gesamten Halle und im Zelt.

Und wie soid as Wetter anders sei, wenn wir as MegaHalliGalli veranstalten, ab 21 Uhr hods as schneien ohgfangt und nimmer aufgehrd. De Parksituation war dann kurzzeitig bisal problematisch aber des hod unsere feierfreudigen Gäste ned obgeschreckt und si ham trotz Schneetreiben an Weg zu uns gfundn.

De Halle mit Zelt war bumvoi und as Partyvolk hod bis in de frühen Morgenstunden mit uns gefeiert.


Oftmals schadet a Locationwechsel die Veranstaltung, welche jahrelang an einem Ort stattfindet. Die Menschen sind daran gewöhnt und kommen überwiegend jedes Jahr wieder, weils im Vorjahr so a coole Party war. Jedoch haben wir in den letzten Jahren mehrere Locationwechsel gehabt und geschadet hat uns des definitiv nicht.


Bis 2019 fand unser MegaHalliGalli jedes Jahr im Mai statt.

Leider ham wir 2020 und 2021 aufgrund der Corona Pandemie as MegaHalliGalli so wies immer war, ned veranstalten kenna.

Aber wir gfrein uns umso mehr, wenn wir wieder as planen ohfanga kennan und Eich boid zum nächsten MegaHalliGalli einladen dürfen.


Bleibts gsund!


Eure Landjugend Elbach



30 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen